SN019 – Wahlfieber

Wir sind im Wahlfieber und das merkt man auch.
Die Prozente purzeln hoch und runter, Volt ist äääääääh, wir sind alles keine Grünen, aber DAS geht zuweit uvm.
Ganz schön heiß hier in diesem Medienzirkus, mindestens 41°C. Da muss man schon langsam aufpassen, dass das Gehirn nicht zu Sachermasse wird.

P.S.: Shoutout geht noch raus an den User „linksgrün versiffte Zecke“. Vielen dank für deinen Hammer „Ich bin ja kein Grüner, aber..“-Joke. Leider erreichte uns deine Einsendung erst nach Redaktionsschluss, daher konnten wir in dieser Folge nicht darauf eingehen.

4 Antworten auf „SN019 – Wahlfieber“

  1. Um der um sich greifenden Desinformation mal etwas entgegen zu wirken 😀

    Reaktionär bedeutet nicht, auf aktuelle Entwicklungen zu reagieren, sondern bezeichnet das Bestreben, vergangene Zustände (‚die alten Zeiten‘) wieder herzustellen. Demnach ist die FDP keine reaktionäre Partei. Was Max meint ist wohl eher Populismus.

    Die ‚Hells Angles‘ als erster Rockerclub entstanden aus einer Gruppe ehemaliger Mitglieder der US Air Force und hießen anfänglich ‚Pissed Off Bastards of Bloomington‘. Motorrad Fahren war wohl noch nie der Hauptfokus sondern eher ein Accessoire.

    Gleichbedeutend mit ‚polnischem Abgang‘ sind übrigens ’sich (auf) französisch empfehlen‘ und ‚holländisch abfahren‘. Alternativ geht wahrscheinlich auch ‚Belgisch Bier trinken‘, ‚Luxemburgischer Limbo‘, ‚Schweizer Schwindel‘, ‚Österreichische Bergfahrt‘, ‚Tschechischer Reigen‘ und ‚Dänischer Kuchen‘.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.